Moskau Kremlmauer

Moskau - Kremlmauer -- Foto: W. Bulach -- Lizenz: CC BY-SA 4.0

Moskau - Hauptstadt Russlands und Regierungssitz - erst nach 141 Tagen Krieg und 2.500 hier öffentlich gemachten Kriegstoten konnten wir den ersten, uns bekannt gewordenen toten Soldaten aus der Stadt Moskau vermelden. Obwohl in der Stadt Moskau etwa acht Prozent der russischen Bevölkerung lebt, schien der Ukrainekrieg an der Hauptstadt ohne Verluste vorbeizuziehen. Passend dazu liefert die Erstinformation nicht ein Pressemedium aus der Stadt, sondern eine regionale Plattform aus Kaliningrad.

Die größte Stadt Russlands hat mit Abstand die geringste Anzahl an getöteten Soldaten gemessen an der Einwohnerzahl zu verzeichnen. Die Herrscher des Kremls schützen ihre Angehörigen.

Moskau: Teil I -- Teil II bis 300 -- Teil III ab 301


Moskau -- Teil III


Nr Datum Russischer Name / Link Name in Übersetzung Bemerkungen
301 25.10.23 Ерохин Виктор Viktor Jerochin  Link gelöscht, Screenshot
302 27.10.23 Адилов Руслан Ruslan Aladdinowitsch Adilow
mobilisiert,  01.08.1977 – 14.08.2023
Boxer
303 30.10.23 Балацкий Дмитрий Dmitry Balatsky  
304 02.11.23 Рябцев Андрей Andrej Rjabzew
Leutnant
 
305  05.11.23 Носиков Даниил Daniil Nosikow aus Moskau, Link gelöscht
306 05.11.23 Шайкин Владимир Wladimir Schaikin 59 Jahre, getötet 22.07.23
307 03.11.23 Потапов Дмитрий Dmitri Potapow  geb. 06.11.1987 aus Moskau
308 05.11.23 Соколов Сергей Геннадьевич Sergej Gennadjewitsch Sokolow  getötet am 04.11.23
309 06.11.23 Бордовских Никита Nikita Bordowskich mobilisiert, 31.10.1990 - 19.10.2023
Details siehe Bildergeschichten
310 06.11.23 Скворцов Андрей Андреевич Andrej Andreevich Skvortzow
28.06.2002-19.10.2023
(Wohl auch Symphatisant/Mitglied) der nationalsozialistischen Limonow-Partei)
311 07.11.23 Добряков Вадим Викторович Wadim Wiktorowitsch Dobrjakow
Oberst, Einsatzoffizier und stellvertretender Leiter der Luftlande-Kommandozentrale
Wadim Wiktorowitsch Dobrjakow
312 08.11.23 Жохов Олег Oleg Schochow Berufssoldat aus Siedlung Perwomaiskoje in Moskau
getötet am 29.10.23
313 08.11.23 Чернышенко Евгений Jewgeni Anatoljewitsch Tschernyschenko geb. 04.07.1980
getötet am 07.10.23
314 09.11.23 Зиганшин Радик Radik Ziganschin  Freiwilliger
getötet am 19.10.23
315 09.11.23 Антонов Владимир Павлович Wladimir Pawlowitsch Antonow
Hauptmann der Reserve
01.03.1968 - 26.10.2023
Wladimir Pawlowitsch Antonow
316 29.08.23 Ступин Эдуард Борисович Eduard Borissowitsch Stupin Freiwilliger, 51 Jahre
317 12.11.23 Дунаев Олег Васильевич Oleg Wassiljewitsch Dunaew 03.12.1976 - 30.10.2023
318 11.11.23 Долгих Виталий Witali Dolgikh Link gelöscht, Screenshot
18 Jahre, begraben auf Soldatenfriedhof in Mytischtschi 
319 08.11.23 Кирияков Дмитрий Dmitri Kirijakow
aus Moskau
Dmitri Kirijakow
320 15.11.23 Волков Алексей Владимирович Alexej Wladimirowitsch Wolkow Sturm-Z
getötet am 24.10.23
321 14.11.23 Легут Александр Alexander Dmitrijewitsch Legut
Heute wurde bekannt, dass mein Sohn Alexander Dmitrijewitsch Legut am 12. Juli in der Nähe des Dorfes Zhitlovka im Abschnitt Svatovo-Kreminna der LNR im Kampf gefallen ist. Gott möge die Seele des gefallenen Soldaten Alexander in Deinem Reich ruhen lassen!
Alexander Dmitrijewitsch Legut
322 20.11.23 Саргсян Давид Араевич Dawid Araewitsch Sargsyan
11.08.1989 – 27.06.2023
getötet am 27.06.23 bei Bakhmut
Dawid Araewitsch Sargsyan
323 22.11.23 Пирожников Антон Anton Michailowitsch Piroschnikow Anton Michailowitsch Piroschnikow
324 25.11.23 Апатров Дмитрий Dmitri Apatrow
aus Moskau
Dmitri Apatrow
325 23.11.23 Джунайдов Назрулло Nasrullo Junaidow  Ein gebürtiger Tadschikist (43 Jahre), der als Taxifahrer in Moskau arbeitete und vor vier Monaten als Teil der russischen Streitkräfte in die Ukraine kämpfte, starb, seine Leiche wurde Verwandten in der russischen Hauptstadt übergeben.
326 24.11.23 Каноатов Субхиддин Subchiddin Kanoatow  Tadschike, 42 Jahre, lebte in Moskau, wurde im August zur Armee eingezogen und nach anderthalb Monaten Ausbildung Mitte Oktober in die Region Charkow in der Ukraine geschickt.
getötet am 03.11.23
327 27.11.23 Головин Дмитрий Анатольевич Dmitri Anatoliewitsch Golowin
geb. 05.05.1989
aus Moskau
Dmitri Anatoliewitsch Golowin
328 25.11.23 Никульшин Артем Artem Nikulschin  Foto Grab
329 26.11.23 Муходанов Дмитрий Dmitri Mukhodanow aus Moskau
330 27.11.23 Курочкин Антон Anton Kurotschkin Anton Kurotschkin
331 29.11.23 Завадский Владимир Wladimir Wassiljewitsch Sawadski
Generalmajor (2 Sterne General), Stellvertreter des 14. Armeekorps, geb. 11.01.1978
getötet am 28.11.23
begraben in Mytischtschi
Wladimir Wassiljewitsch Sawadski
332 30.11.23 Зайцев Александр Alexander Sajzew geb. 31.03.23
aus Moskau
333 29.11.23 Головин Михаил Michail Golowin geb. 20.11.1990, aus Moskau
getötet am 23.11.23
334 01.12.23 Безродний Павел Pawel Andreewitsch Bezrodnyj geb. 05.02.2000 im Dorf Ptichnoye (Stadt Moskau)
getötet am 22.11.23
335 01.12.23 Куракин Павел Pawel Sergeewitsch Kurakin aus Dorf Minzag in der Siedlung Krasnopakhorskoye, Stadtgebiet Moskau
336 02.12.23 Горячих Андрей Andrej Ivanowitsch Gorjatschikh geb. 04.03.1994
getötet am 05.11.23
337 01.12.23 Вольнов Анатолий Anatoli Wolnow geb. 28.01.1990, aus Moskau
338 01.12.23 Кравченко Алексей Alexej Krawtschenko geb. 25.03.1993, aus Moskau
339 03.12.23 Лютов Евгений Eugen Ljutow  Eugen Ljutow
340 01.12.23 Панин Владимир Wladimir Panin aus Moskau
341 02-.12.23 Порсев Алексей Aleksey Porzew geb. 25.03.1988 aus Moskau
Screenshot
342 03.12.23 Шаров Михаил Michail Scharow aus Moskau
343 05.12.23 Складчиков Владимир Wladimir Skladtschikow geb. 25.08.1974, aus Moskau
getötet am 23.11.23
344 04.12.23 Губарь Федор Fedor Gubar geb. 23.08.1979 aus Moskau
345 29.11.23 Малыш Александр Alexander Malysch 14.06.1998 - 22.12.2022, Grab
346 07.12.23 Гапуров Алексей Alexej Odilowitsch Gapurow Link gelöscht, Screenshot
Freiwilliger, 09/23 hin,
getötet am 23.11.23
347 07.12.23 Дробышев Андрей Andrej Drobyschew geb. 01.11.1999 aus Moskau
348 07.12.23 Самерханов Ринат Rinat Samerchanow Rinat Samerchanow
349 07.12.23 Смирнов Александр Дмитриевич Alexander Dmitrijewitsch Smirnow getötet am 06.11.23
350 22.11.23 Сергеев Никита Nikita Sergejew
geb. 12. Oktober 1999,
getötet bei Awdijiwka am 09.11.23
Nikita Sergejew
351 08.12.23 Эпро Кирилл Kyrill Wladimirowitsch Epro mobilisiert, geb. 28. Januar 1993
aus Moskau (Zeitungsausschnitt)
getötet am 16.11.23
352 09.12.23 Савушкин Андрей Andrej Sawuschkin geb. 09.03.1990 aus Moskau
353 09.12.23 Мельников Максим Maksim Eduardowitsch Melnikow 05.09.1995-31.10.2023
Standbild
354 12.12.23 Калинкин Федор Fjodor Kalinkin  aus Moskau
355 13.12.23 Сахаров Артем Artem Sacharow aus Moskau, ehemals Gerichtsvollzieher
356 19.12.23 Камышев Рудольф Rudolf Kamyschew  aus Moskau
357 ohne Савин Евгений Jewgeni Sawin Söldner Gruppe Wagner
aus Moskau
übersetztes Datenblatt
358 25.12.23 Мочалин Евгений Evgeniy Motschalin
aus Moskau
359 22.12.23 Зиновьев Денис Denis Sinowjew 22 Jahre, aus Moskau
360 21.12.23 Чкония Темур Temur Tschkonija  21.12.1997 - 25.10.2023
361 25.12.23 Ганжур Дмитрий Dmitrij Ganzhur Korrespondent des Moskauer Fernsehsenders (Stolitsa, Moskau-24), starb in der Zone des nördlichen Militärbezirks.
362 25.12.23 Булкин Алексей Андреевич Alexej Andrejewitsch Bulkin mobilisiert, 33 Jahre,
Siedlung Novofedorovskoye (Moskau),
getötet am 13.10.23
363 26.12.23 Жаров Марат Marat Scharow  08.04.1979 - ?.09.2023
aus Moskau
364 25.12.23 Удалов Владимир Wladimir Udalow mobilisiert, geb.  29. August 1985 in Moskau,
getötet zwischen 14. und 24.12.23
365 27.12.23 Боронтов Антон Anton Borontow aus Moskau
366 28.12.23 Шаров Сергей Юрьевич Sergej Jurjewitsch Scharow  
367 05.12.23 Гунченко Вадим Wadim Guntschenko aus Moskau
368 28.12.23 Филатов Илья Ilja Filatow
aus Moskau
Ilja Filatow
369        
370        

--