Magadan

Magadan - Foto: Johannes Rohr - CC BY-SA 3.0

Magadan, eine russische Hafenstadt im ganz fernen Osten, hat knapp einhunderttausend Einwohner und ist die Hauptstadt der gleichnamigen Oblast. Auf einer Fläche so groß wie Schweden leben insgesamt etwa 150.000 Menschen, davon ein Großteil in der Hauptstadt. Der Hafen von Magadan, der auch im Winter eisfrei ist, wird militärisch und kommerziell genutzt. Bergbau und Fischverarbeitung sind die Wirtschaftsfaktoren der Region. Ansonsten hat Magadan eine gruselige Geschichte aus Zwangsarbeiterlagern und Gulag.

Auch aus dieser fernen Region sterben Bewohner im Krieg gegen die Ukraine.

Magadan: Teil I bis 100 -- Teil II ab 101

Magadan -- Teil II


Nr Datum Russischer Name / Link Name in Übersetzung Bemerkungen
101 15.11.23 Климин Вячеслав Wjatscheslaw Klimin
geb. 1996, Waise, aus Palatka
getötet am 03.11.23
Wjatscheslaw Klimin
102 12.12.23 Кокорев Евгений Ewgeni Kokorjow
geb. 08.09.1986, Bataillon Sturm
getötet am 06.11.23
(seine Verwandschaft hofft noch immer)
Ewgeni Kokorjow
103 26.12.23 Башкин Степан Stepan Alexandrowitsch Baschkin aus Dorf Palatka
  1. Oleg Kosyrev - Косырев Олег , spätestes Todesdatum: 08.01.2024 ;
  2. Robert W. Vershinin - Вершинин Роберт Викторович , spätestes Todesdatum: 19.06.2023 ;
  3. Stanislaw Maniga - Манига Станислав , spätestes Todesdatum: 11.03.2024 ;
  4. Aleksey Tschertkow - Чертков Алексей , spätestes Todesdatum: 15.03.2024 ;
  5. Wassili Amagatschan - Амагачан Василий , spätestes Todesdatum: 22.03.2024 ;
  6. Andrej Vereschagin - Верещагин Андрей , spätestes Todesdatum: 12.04.2024;
  7. Wassili Wladimirowitsch Knjasew - Князев Василий Владимирович , spätestes Todesdatum: 24.04.2024;
  8. Sergej Alexandrowitsch Isinger - Изингер Сергей Александрович , spätestes Todesdatum: 06.05.2024;
  9. Wjatscheslaw Abtranasowitsch Bukow - Буков Вячеслав Абтраназович , Alter/geb.: 25.10.1967, spätestes Todesdatum: 13.05.2024;
  10. Sergej Grigorjewitsch Lawrinenko - Лавриненко Сергей Григорьевич , spätestes Todesdatum: 13.05.2024;
  11. Zakhar Andreevich Kowalenko - Коваленко Захар Андреевич , spätestes Todesdatum: 01.01.23;

--